Lieferinformationen

Der Transportdienst ist gewährleistet durch die in unserem Einzugsbereich niedergelassenen Laborärzte. Die Kosten des Transports gehen zu Lasten der Gesellschaft ohne Berücksichtigung der Entfernung der einzelnen Praxis vom Ort der Gesellschaft zu einem monatlichen Pauschalpreis, der durch die Geschäftsführung ausgehandelt ist.

 

Die Zeiten, zu denen die einzelnen Praxen angefahren werden, werden durch die Geschäftsführung festgelegt und sind genau einzuhalten. Dies heißt: Zu dem Zeitpunkt, der durch die Geschäftsführung festgelegt wird, müssen die Proben abholbereit vorliegen.

 

Wartezeiten, die über 2 Minuten hinausgehen, können aus Kostengründen nicht toleriert werden.